Kontakt
Telefon
Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch von Montag bis Freitag von 7:30 bis 17:00 Uhr!
E-Mail

Wir helfen Ihnen gerne
per E-Mail.
Senden Sie uns rund um die Uhr eine Nachricht!

Formular
Sie haben Fragen?

Nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für schriftliche Anfragen.

» Zum Kontaktformular



Adresse

SPRINTIS Schenk
GmbH & Co. KG
Stemmerstr. 54
CH-8238 Büsingen

Welche Schneidematten-Größen gibt es?

In unserem Onlineshop können Sie Schneidunterlagen in verschiedenen Formaten kaufen – von A4 bis XXL. Das hat einen Grund: Die richtige Größe ist entscheidend für eine optimale Nutzung der Schneidmatte. Vor dem Kauf sollten Sie sich genau überlegen, wie und wo geschnitten werden soll. Grundsätzlich zeigt sich, dass Schneidearbeiten oft mehr Raum benötigen, als vorab angenommen wird. Im Zweifelsfall sollten Sie deshalb die größere Variante wählen.

Schneidematten im Kleinformat

Bastel-Schneidematten im Kleinformat sind dann zu empfehlen, wenn der Platz begrenzt ist und die Arbeit keine ausladenden Bewegungen erfordert. Dies ist zum Beispiel bei einfachen Bastel- und Handwerksprojekten der Fall. Hier eignen sich Schneidmatten im A4- und A3-Format. Sie bieten genug Raum für Präzision, wenn die Größe der zu schneidenden Elemente begrenzt ist. Durch ihre kompakte Form sind sie handlich und leicht zu transportieren. Abgerundete Ecken sorgen für eine angenehme Haptik.

Schneidematten im Großformat

Schneidematten im Großformat bieten Raum und Komfort für umfangreiche Projekte. Sie sind der idealen Begleiter für die Verarbeitung von Textilien und Übergrößen. Als Allrounder hat sich die Schneideunterlage 90x60 cm (A1) bewährt. Sie hat eine praktische Zwischengröße und eignet sich für eine Vielzahl von Tätigkeiten. Wer noch mehr Fläche benötigt, kann Schneideunterlagen mit einer Größe von bis zu 2 Metern kaufen. Diese sind mit spitzen Ecken ausgestattet und können exakt aneinandergelegt werden. So ist es möglich, ganze Packtisch-Systeme auszustatten.

Schneidematten nach Maß (Konfigurator)

Sie benötigen eine Schneidunterlage mit individuellen Maßen oder Extras, wie z.B. einem Kabeldurchlass? Mit unserem Konfigurator können Sie das Design Ihrer Matte selbst bestimmen. Wir helfen Ihnen dabei, eine passgenaue Lösung für Ihren Arbeitsplatz zu finden.

Was ist eine „selbstheilende“ Schneidematte?

Selbstheilende Schneidematten haben die besondere Fähigkeit, Schnitte von selbst zu schließen – und somit zu „heilen“. Die Verletzungen sind nach dem Schneiden nicht oder kaum noch sichtbar. Möglich ist dies, weil hochwertige Produkte aus mehreren Kunststoffschichten bestehen: Der härteste Kunststoff befindet sich in der Mitte und sorgt für Stabilität. An der Vorder- und Rückseite befinden sich weitere, weichere Schichten.

Das Schichtensystem von selbstheilenden Schneideunterlagen schützt nicht nur die Schnittwerkzeuge, sondern auch die Arbeitsfläche darunter, weil die Klinge den „Kern“ erst gar nicht erreicht. Bei sachgemäßer Handhabung kann die Unterlage häufig wiederverwendet werden und hat eine hohe Lebensdauer. Bei uns finden Sie selbstreparierende Schneidematten in verschiedenen Designs und Größen!

Vorteile von Schneideunterlagen

Schneidunterlagen schützen Ihren Arbeitsbereich vor Kratzern, Schnitten und Schmutz. Sie werden v.a. für Tische, Werkbänke und Packstationen genutzt. Doch nicht nur das: Unsere Produkte leisten auch einen Beitrag zum Arbeitsschutz. Sie sorgen für eine stabile Oberfläche und verhindern auf diese Weise das Abrutschen der Schnittgeräte. Dies ist besonders wichtig, wenn scharfe Messer oder Rollschneider zum Einsatz kommen. Die elastische Dämpfung erhöht außerdem den Arbeitskomfort für den Benutzer.

Neben Sicherheitsfragen ist der zweite Vorteil von Zuschneidematten die Qualität der Arbeitsergebnisse. Auf der Außenseite befinden sich gedruckte Markierungen, Raster und Hilfslinien. Diese unterstützen eine exakte Positionierung und präzise Schnittführung. Egal, ob beim Nähen oder Basteln – mit Schneideunterlagen erzielen Sie das bestmögliche Ergebnis.

Die Vorteile unserer Schneidematten auf einen Blick:

  • selbstheilend
  • beidseitig benutzbar
  •  rutschfest
  • langlebig
  • mehrlagig
  • praktisches Zentimeter-Raster
  • verschiedene Farben und Größen

Schneidunterlagen im Hobby und Handwerk

Schnittschutzmatten sind bei Bastlern und Künstlern sehr beliebt. Sie werden für das Verarbeiten von Papier, Karton, Stoff, Leder und Naturprodukten verwendet. Auch in Büro und Schule sind sie ein wichtiges Mittel, um den Arbeitsort vor Beschädigungen zu schützen. In grafischen, kreativen und handwerklichen Berufen werden Schneidematten eingesetzt, um professionelle Gestaltungsprozesse zu erleichtern – z.B. bei Architekten, Werbetechnikern, Modellbauern und Designern. Im Versand und in der Fertigung dienen sie zum Auskleiden von Packtischen und Werkbänken. Speziell für Näher und Schneider gibt es Patchwork- oder Quiltmatten. Diese verfügen über zusätzliche Raster und Hilfslinien, um Textilien zu verarbeiten.  

Schneidematten reinigen und pflegen

  • Nach jedem Gebrauch sollten Sie lose Partikel und Rückstände entfernen. Nutzen Sie dazu am besten eine weiche Bürste oder ein fusselfreies Tuch. Dies verhindert, dass Schmutz in die Schnitte eindringt und die Selbstheilungseigenschaften beeinträchtigt.
  • Bei hartnäckigen Verschmutzungen sollten Sie die Matte zusätzlich mit einem feuchten Tuch oder Schwamm abwischen. Verwenden Sie dazu milde Seife und keine aggressiven Reinigungsmittel. Diese können sich negativ auf das Material und die Sichtbarkeit des Rastermusters auswirken. Stellen Sie sicher, dass Ihre Unterlage gründlich trocknet, um den Eintritt von Feuchtigkeit zu verhindern.
  • Lagern Sie Ihre Schneidematte plan und nicht zusammengerollt, um Wölbungen und Risse zu vermeiden. Auch direkte Sonneneinstrahlung und Hitze haben einen negativen Effekt, da sie dazu führen, dass das Material spröde wird und vorzeitig altert.
  • Verwenden Sie scharfe und saubere Schneidegeräte. Abgestumpfte Klingen können die Oberfläche beschädigen und ihre Lebensdauer verkürzen.
  • Drehen Sie die Schneidematte regelmäßig, um den Verschleiß gleichmäßig zu verteilen. Nutzen Sie die gesamte Arbeitsfläche.

Nützliches Schneide-Zubehör

Eine selbstheilende Matte ist die ideale Unterlage für Cuttermesser, Scheren und andere Buchbinderwerkzeuge. Bei SPRINTIS finden Sie das richtige Zubehör! Unser Sortiment umfasst eine große Auswahl an Artikeln, die die Arbeit mit Schneidematten erleichtern – z.B. Lineale und andere Hilfsmittel. Wir sind Ihr Spezialist für die Bereiche Druckerei & Buchbinderei, Point of Sale sowie Lager & Logistik. Entdecken Sie jetzt unser Angebot!

Schneidematten im Onlineshop kaufen

Im Onlineshop von SPRINTIS kaufen Sie Profi-Schneidematten zu günstigen Konditionen. Viele unserer Artikel sind sofort verfügbar und können unverzüglich geliefert werden. Die attraktiven Staffelpreise und der kompetente Kundenservice erleichtern den Bestellprozess. Wenn Sie eine Frage haben, können Sie sich jederzeit an unser Team wenden: Wir sind während der Öffnungszeiten per Telefon oder Mail für Sie erreichbar. Als familiengeführter Großhandel haben wir für jeden Kundenwunsch die passende Lösung parat.