Kontakt
Telefon
Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch von Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.30 Uhr!
E-Mail

Wir helfen Ihnen gerne
per E-Mail.
Senden Sie uns rund um die Uhr eine Nachricht!

Formular
Sie haben Fragen?

Nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für schriftliche Anfragen.

» Zum Kontaktformular



Adresse

SPRINTIS Schenk
GmbH & Co. KG
Stemmerstr. 54
CH-8238 Büsingen

Social Media
Wir freuen uns über Ihre Likes, Comments und Shares.
Besuchen Sie uns auf unseren Social-Media-Kanälen!
   

Unterschiedliche Ausführungen der vielfältig nutzbaren Laminierfolien bietet das Angebot von SPRINTIS: Laminiertaschen kommen immer dann zum Einsatz, wenn wichtige Dokumente wie Speisekarten, Präsentationsunterlagen, Printprodukte oder Dokumente durch viele Hände gehen und dabei möglicherweise verschmutzt oder gar beschädigt werden. Transparente Laminierfolien schützen zahlreiche Inhalte vor Verwitterung, Abrieb oder Beschädigung. Von kleinen bis großen Formaten, von glänzenden bis matten Folien oder Lösungen in Scheckkartengröße bietet das Sortiment von SPRINTIS stets ein hochwertiges Produkt. Jetzt informieren und die preiswerten Laminierfolien hier bestellen. Der Versand der Ware erfolgt stets zeitnah innerhalb weniger Tage.

Prinzip einer transparenten Laminierfolie

Die Idee ist ebenso einfach wie praktisch: Laminierfolien sind Kunststofffolien, die sich beim Laminieren mit den zu schützenden Inhalten verbinden. Dabei ist zwischen Kaltlaminieren und Heißlaminieren zu differenzieren. Im Endresultat beider Prozesse ist der Inhalt jeweils in der Folie versiegelt und somit perfekt vor Dreck, Wasser, Abrieb oder Rissen geschützt. Mit geeigneten Stiften können die Folien bei Bedarf beschriftet werden. Es ist somit möglich, Hinweise oder Kennzeichnungen schriftlich anzubringen. Nach dem Laminieren erfolgt meist etwas Feinschliff. Mit geeigneten Schneidemaschinen für Laminierfolien können störende Ränder leicht entfernt werden.

Allerdings sollte beachtet werden, dass nicht alle Unterlagen laminiert werden sollten. Wenn die Echtheit eines versiegelten Dokuments nicht mehr überprüft werden kann, ist es möglich, dass Behörden die Anerkennung verweigern. Offene Fragen sollten daher rechtzeitig abgeklärt werden.

Nutzen und Vorteile der Laminierfolien

Die Hauptaufgabe einer Laminierfolie besteht darin, unterschiedlichste Papiere und Dokumente vor Umwelteinflüssen und Beschädigungen zu schützen. Darunter fallen Staub oder fettige Fingerabdrücke, aber ebenso Wasser. Laminierfolien bewahren ihren Inhalt somit vor Abnutzung, Knicken oder Wasserschäden – und gewähren gleichzeitig beste Sicht. Aus diesem Grund sind die geschützten Materialien deutlich länger haltbar. Ihr Einsatz ist dann zu empfehlen, wenn Papiere oder Schriftstücken regelmäßig verwendet werden. Exemplarisch ist hier an Unterrichtsmaterialien zu denken, die in unterschiedlichen Stufen immer wieder benötigt werden. Allgemein kommen robuste Laminierfolien in Schule, Gewerbe und Industrie sowie privat zum Einsatz.

  • Laminierfolien in Büro und Beruf: Laminierfolien konservieren wichtige Dokumente in Schulen, Büros und an weiteren Arbeitsplätzen. Sie bewahren beispielsweise Handouts, Namensschilder, Messebilder, Etiketten, Hinweisschilder, Karteikarten, Flyer, Poster und Plakate, Moderationskarten, Aufkleber oder Speisekarten in Restaurants vor Abnutzung und Schaden. Je häufiger relevante Materialien und Dokumente genutzt werden, umso wichtiger ist das optimale Schutzkonzept. Neben der Protektion des Inhalts vor widrigen Umwelteinflüssen bewirkt eine hochwertige Laminierfolie zudem einen vorteilhaften Eindruck – sie sieht professionell und seriös aus.

  • Private Verwendung der Laminiertaschen: Im Haushalt spielen die Kunststofffolien ebenfalls ihren Nutzen aus. Etwa dann, wenn schöne Erinnerungsfotos, Auszeichnungen, Ultraschallbilder oder wichtige Dokumente wie zum Beispiel universitäre Abschlüsse geschützt und für die Zukunft konserviert werden sollen. Je persönlicher und zeitloser ein Dokument, umso mehr spricht für die sichere Archivierung mit einer Laminierfolie.

Angebot hochwertiger Laminiertaschen

SPRINTIS führt unterschiedlich große Laminiertaschen für zahlreiche Anwendungszwecke:

  • Kaltlaminierfolien werden ohne Maschine verarbeitet, ihr Einsatz erfolgt schnell und manuell. Eine Kaltlaminierfolie gilt als sehr gute Lösung, wenn wenig Zeit vorhanden und/oder keine Maschine vorrätig ist. Als Beispiele seien hier Ausweiskarten bei Veranstaltungen genannt. Beim Kaltlaminieren verbindet sich der Klebstoff der selbstklebenden Folie mit dem Dokument. SPRINTIS führt Kaltlaminiertaschen und Kaltlaminierkarten.

  • Heißlaminierfolien benötigen zur Verarbeitung eine elektrische Maschine und schützen Printprodukte zuverlässig von Abnutzung und Verschmutzung. Die Kategorie im Onlineshop umfasst zahlreiche Formate und unterschiedliche Folienstärken. Während des Heißlaminierens kommt Hitze zum Einsatz, um den jeweiligen Inhalt einzuschweißen. Die Ergebnisse sind meist stabiler und fallen optisch besser aus. Wer häufig professionell laminiert, sollte diese Variante favorisieren.

Formate, Größe und Material der Laminierfolien

Weil die Maße der zu schützenden Dokumente und Inhalte mitunter variieren, bietet SPRINTIS abgestufte Formate an. Laminierfolien sind in allen gängigen DIN-Formaten sowie in Extragrößen vorrätig. Für Inhalte variierender Größe wählen unsere Kunden zwischen folgenden Möglichkeiten:

  • Laminierfolien A4
  • Laminierfolien A5
  • Laminierfolien A6
  • Laminierfolien A7
  • Scheckkartengröße

Außenformate der im Shop erhältlichen Laminiertaschen:

  • 54 x 86 mm
  • 66 x 100 mm
  • 71 x 115 mm
  • 86 x 117 mm
  • 117 x 160 mm
  • 160 x 222 mm
  • 225 x 312 mm

Als Material der Laminierfolien dient PET: Dies ist die Abkürzung für Polyethylenterephthalat. Der thermoplastische Kunststoff wird durch Polykondensation hergestellt und zählt zur Familie der Polyester. In praktischer Hinsicht punktet PET-Folie durch ihre sehr gute Lichtdurchlässigkeit und die vorteilhafte Witterungsbeständigkeit. Der Kunststoff stellt sicher, dass der eingeschweißte Inhalt bei bester Sichtbarkeit langfristig vor Umwelteinflüssen geschützt ist.

Die richtige Folienstärke auswählen

Einen deutlichen Einfluss auf die Stabilität übt die jeweilige Folienstärke aus. Bei diesem Aspekt entscheidet erneut der Zweck darüber, ob dicke, mittlere oder dünne Folienstärken Sinn ergeben. Je höher die Folienstärke, umso stabiler ist das Ergebnis. Aus diesem Grund führt SPRINTIS transparente Folien zum Laminieren in wählbaren Stärken. Angegeben wird die Folienstärke in der Einheit µm (Mikrometer).

  • Die Kaltlaminierfolien im Shop weisen eine Folienstärke von 200 µm auf.
  • Bei den Heißlaminierfolien kann zwischen den Stärken 2 x 80 µm, 2 x 100, 2 x 125 µm, 2 x 175 µm, und 2 x 250 µm ausgewählt werden.

Glänzende und matte Laminierfolien

Bezüglich der Optik besteht durchaus ein Unterschied, ob Laminierfolien matt oder Laminiertaschen glänzend verwendet werden. Das Sortiment von SPRINTIS umfasst beide Varianten. Der Anwendungszweck entscheidet, welches Design anzuraten ist.

Matte Laminierfolien spielen ihre Stärken aus, wenn Spiegel- und Blendeffekte reduziert beziehungsweise ausgeschlossen werden sollen. Hierbei ist an Fotos oder Urkunden zu denken, die aus jedem Blickwinkel bestmöglich erkennbar sein sollten. Durch die Streuung des einfallenden Lichtes werden störende Lichtreflexe minimiert und das Dokument kann ablenkungsfrei betrachtet werden. Zudem ist es möglich, matte Oberflächen mit Bleistiften oder Kugelschreibern zu beschriften.

Glänzende Laminierfolien bestechen hingegen durch die hohe Farbbrillanz: Sie setzen Gestalt und Farben des Inhalts in Szene, verleihen diesem eine attraktive Optik. Glanz vermittelt Anspruch und betont die Außenwirkung. Daher wird diese Variante etwa bei Werbeprospekten und Infoblättern bevorzugt.

Sonderanfertigungen von Laminierfolien

Wir bieten ebenfalls an, Kaltlaminierfolien nach Kundenvorgaben zu fertigen. Auf Wunsch können diese individuell mit Grafiken und Logos bedruckt werden. Dem professionellen Branding der Laminierfolien steht somit nichts im Wege. Interessierte Kunden nutzen bitte den Link für eine individuelle Anfrage – gerne helfen unsere Produktspezialisten bei der Realisierung.

Laminierfolien kaufen bei SPRINTIS

Bequem online günstige Laminierfolien kaufen und die unerwünschte Abnutzung und Verschmutzung relevanter Dokumente effizient verhindern. Ob Laminierfolie DIN A4 oder kleiner, matte oder glänzende Laminiertaschen – das Sortiment umfasst das passende Produkt. Wir bieten unseren Kunden zahlreiche Vorteile an: So ist die kostenlose Musterzusendung möglich, um sich von der Qualität überzeugen zu lassen. Natürlich erlaubt SPRINTIS den bequemen Kauf auf Rechnung. Kunden, die größere Mengen bestellen, sparen mit der attraktiven Preisstaffelung des Angebots deutlich: Mit zunehmender Bestellmenge reduzieren sich die Kosten stufenweise ab 100, 200, 500, 1.000, 3.000, 5.000 und 10.000 Exemplaren. Jetzt zugreifen und vom Angebot hochwertiger Laminierfolien profitieren.

Cookies

SPRINTIS.de verwendet Cookies, um Ihnen den Einkauf so einfach wie möglich zu gestalten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt.